Cannabis Warnungen

Infos von: dirty-weed.com

Gras mit Haarspray

gekauft bei Straßenhandel in 90402 Nürnberg Bayern Nürnberg

Preis: 13 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: sehr trocken
Aussehen: glänzend,zu dunkel
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Panik, akute Bronchitis
Zeitspanne sechs Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kratzig

Kommentar:
Lungenschmerzen.

  • 05.11.2019 00:50

Gras mit Brix

gekauft bei Straßenhandel in 50667 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt

Preis: 10 €/g
Menge: 4 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: geruchslos
Konsistenz: normal
Aussehen: kann ich nicht einordnen
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Herzrasen, Panik, Zittern, Atemwegserkrankungen, Schüttelfrost
Zeitspanne 1 Woche
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend

Kommentar:
Katastrophe in Köln und Umgebung alles mit giftigen Brix synthetischen cannabiduiden Blei alles verseucht!

  • 27.10.2019 02:59

Gras mit Haarspray

gekauft bei Privat - Freunde in 52062 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen

Preis: 4.5 €/g
Menge: 4 g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: sehr gering
Konsistenz: sehr trocken
Aussehen: glänzend
  • 23.10.2019 06:23

Gras mit PK13/14

gekauft bei Privat - Händler in 37073 Göttingen Niedersachsen Landkreis Göttingen

Preis: 10 €/g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: normal
Konsistenz: trocken
Aussehen: glänzend,staubig,zu dunkel
Nebenwirkung: Kreislaufprobleme, Konzentrationsstörungen
Zeitspanne
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend
  • 17.10.2019 21:57

Gras mit Haarspray

gekauft bei Straßenhandel in 01067 Dresden Sachsen Kreisfreie Stadt Dresden

Preis: 10 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: feucht
Aussehen: zu dunkel

Kommentar:
In der Neustadt stehen zwei Typen vor einem weißen Auto rum. Sprechen dich selbst an. Nicht bei denen kaufen.

  • 11.10.2019 01:33

Gras mit Haarspray

gekauft bei Straßenhandel in 84048 Mainburg Bayern Landkreis Kelheim

Preis: 14 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: Stark
Konsistenz: feucht
Aussehen: glänzend

Kommentar:
Echt schlechtes zeug in Mainburg in letzter zeit, finger weg! Wurde mir von einem Albaner hinterm Aldi angeboten

  • 10.10.2019 00:26

Gras mit PK13/14

gekauft bei Privat - Händler in 45127 Essen Nordrhein-Westfalen Essen, Stadt

Preis: 6 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: Stark
Konsistenz: normal
Aussehen: glänzend,zu dunkel

Kommentar:
Finger weg ! Augenscheinlich guter Hase ...

  • 06.10.2019 17:10

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Privat - Händler in 35037 Marburg Hessen Marburg-Biedenkopf

Preis: 11 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr stark
Konsistenz: trocken
Aussehen: normal,harzig

Kommentar:
Beim Öffnen des eingeschweißten Päckchens habe ich absolut keinen Gras-Geruch wahrgenommen. Die Buds rochen stattdessen beim direkten Daranschnuppern sehr stechend nach Plastik, der Geruch war cannabisähnlich, aber nicht typisch. Dadurch wurde ich stutzig und untersuchte die Buds näher mit Lupe, Mikroskop und Brandprobe. Das Verbrennen ging nur schwerlich, begleitet von einem starken Plastikgeruch. Die Buds sahen unter der Lupe zu glitzernd aus, über und über von Glitzerpartikeln bedeckt. Sie waren sehr weich, fast knetbar und ziehbar wie Gummi, aber total trocken. Die Asche war sehr hart und trocken, krümelig. Nach Einlegen in Wasser verfärbte sich das Wasser in kurzer Zeit braun und fing an, faulig und seltsam zu riechen (hatte es eigentlich auf Rückstände verkochen wollen). Ich bin kein Experte, aber kenne Buds aus Eigenanbau und dieses Weed war definitiv verseucht.

  • 04.10.2019 21:16

Hasch mit Henna

gekauft bei Privat - Händler in 76646 Bruchsal Baden-Württemberg Karlsruhe

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: normal
Aussehen: zu dunkel
Nebenwirkung:
Zeitspanne
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kratzig
  • 04.10.2019 07:12

Gras mit Haarspray

gekauft bei Straßenhandel in 37327 Leinefelde Thüringen Eichsfeld

Preis: 10 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruch: sehr gering
Konsistenz: normal
Aussehen: normal
Nebenwirkung: Husten, Lungenentzündung
Zeitspanne 2 Tage
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kratzig
  • 02.10.2019 01:58

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Straßenhandel in 10115 Berlin Berlin Berlin, Stadt

Preis: 8 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: sehr trocken
Aussehen: normal,zu hell
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Husten, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme
Zeitspanne 2 Tage
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: brennend,kratzig

Kommentar:
Kurz nach dem Konsum bekommt man starke Kopfschmerzen. Der Geschmack beim Rauchen ist eher als Muffig einzuordnen. Habe ich bei den Arabern in der Heide gekauft.

  • 27.09.2019 17:30

Gras mit Schimmel

gekauft bei Privat - Freunde in 57520 Rosenheim Rheinland-Pfalz Landkreis Altenkirchen

Preis: 12 €/g
Menge: 3 g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: sehr gering
Konsistenz: feucht
Aussehen: zu dunkel

Kommentar:
Mir wurde gesagt es sei gepresst und müsste so sein wie es ist. Es war etwas schwerer als sicher gutes und sauberes Gras. Auch roch es nicht nach Gras, sondern einfach nur eigenartig und modrig. Also prüfte ich es mit dem Mikroskop. Ich bin mir aufgrund der vielen weißen Fäden ziemlich sicher, dass es schimmelt, eine Fermentierung konnte ich mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit ausschließen. Da es sehr dunkel und in jeder Hinsicht eigenartig war, wagte ich den Geschmack durch paffen zu schmecken. Es schmeckte nur modrig und schimmelig. Es lässt sich kein Grasgeschmack herausfantasieren.

  • 26.09.2019 16:17

Gras mit Schimmel

gekauft bei Privat - Freunde in 57520 Rosenheim Rheinland-Pfalz Landkreis Altenkirchen

Preis: 12 €/g
Menge: 3 g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: Stark
Konsistenz: normal
Aussehen: kann ich nicht einordnen
Nebenwirkung:
Zeitspanne
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kann ich nicht einordnen

Kommentar:
Lemon Haze, was wenige 3mm breite hellere Flecken hat. Das hat mich stutzig gemacht, weshalb ich ein Mikroskop verwendet habe. Da ich dort aber nicht klar erkennen konnte, ob es sich um Schimmel handelte, paffte ich eine kleine Menge und schmeckte einen modrigen / leicht schimmligen Geschmack. Ich konsumiere es vorerst nicht. Ich habe zusätzlich noch eine andere braune Sorte entdeckt, die ziemlich sicher verschimmelt ist.

  • 26.09.2019 16:07

Gras mit Blei

gekauft bei Apotheke in 74072 Heilbronn Baden-Württemberg Heilbronn

Preis: 15 €/g
Menge: 100 g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: normal
  • 19.09.2019 21:19

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 30159 Hannover Niedersachsen Region Hannover

Wie Erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruch: sehr stark
Konsistenz: sehr trocken
Aussehen: glänzend,harzig
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Husten, Panik, Bauchschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Atemwegserkrankungen, Schüttelfrost, Krampfanfall
Zeitspanne 24 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend,kratzig

Kommentar:
Optisch riecht und sied es top aus.(Wenns nicht da schon anfängt und mit Chemischen Aromen besprüht wurde). Nach dem Konsum extremer druck auf der Lunge und Übelkeit. Wann hört das endlich auf mit dieser Verunreinigung...... Was ist daran so schwierig mal seine restlichen Gehirnzellen einzuschalten und mal darüber nachzudenken ein Naturprodukt auf den markt zu bringen und den preis anzuheben wenn man schon so Geldgeil ist?! Anstatt ganz Deutschland (und wenn nicht sogar europaweit) mit eurer Pampe zu vergiften. "Meistens" sind das genau diese typ menschen, die dann von "Ehrenmänner" sprechen. Einfach lächerlich..... Ich bin ab jetzt als Konsument raus (und die hälfte des Freundeskreises Gottseidank auch) Hoffe das manch andere Konsumenten auch mal ihre Augen öffnen und diesen Vergiftungsmaschinen nicht weiterhin das Geld in den Rachen schieben. Gesundheit geht vor Leute! War ne tolle zeit Marie??.

  • 19.09.2019 17:40

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Straßenhandel in 23539 Lübeck Schleswig-Holstein Lübeck, Hansestadt

Wie Erkannt: Lupe
Geruch: sehr stark
Konsistenz: feucht
Aussehen: glänzend,harzig,zu hell
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Husten
Zeitspanne 12 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend

Kommentar:
Eine große Mehrheit der Dealer und dem allgemeinen Straßenhandel hier haben konstant gestrecktes Gras im Handel. Spray/Brix/Zucker. Meist werden kuriose Namen genannt die vom Preis her einfach nicht hinhauen können / Hazesorten, die einfach nicht stimmen (gerade wenn man selber öfter mal in Holland war und die üblichen Sorten gesehen hat wie Amnesia, Supersilver usw...) Knospen sind fast schon gigantisch im vergleich zum Sauberen Gras. Teilweise sind die Knospen so Stark vergrößert, dass man kaum noch Pistile erkennen kann, was wiederum ein weiteren Fakt dafür legt, dass Grass, welches vom Gefühl her so stark ist viel mehr kosten würde und um einiges mehr an Pistile hätte. Googlet einfach n paar übliche Sorten guckt euch die Lupenaufnahme an. Sauberes Gras wird immer eine änliche feststellende Konstistens und Aussehen haben.

  • 18.09.2019 15:11

Gras mit Brix

gekauft bei Privat - Freunde in 38259 Salzgitter Bad Niedersachsen Salzgitter, Stadt

Preis: 10 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: Stark
Konsistenz: normal
Aussehen: normal,Plastikfädchen
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik, Bauchschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Schüttelfrost
Zeitspanne eine Stunde
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend,kratzig

Kommentar:
Habe es geraucht und habe direkt gemerkt das etwas nicht stimmt starken kreislauf bekommen puls schoss ununterbrochen in die höhe ich dachte jetzt ist es vorbei,ich fühlte mein herzschlag im ganzen körper es fühlte sich an als würden meine aterien kurz vor dem platzen stehen. Ps.konsumiere seid 10jahren täglich unterschiedliche mengen.

  • 15.09.2019 12:27

Gras mit Brix

gekauft bei Privat - Freunde in 70184 Stuttgart Stuttgart-Ost Baden-Württemberg Stuttgart

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr gering
Konsistenz: trocken
Aussehen: harzig,zu dunkel,glasig
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Husten
Zeitspanne zwei Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kratzig

Kommentar:
Habe eine größere Menge bei meinem Dealer des Vertrauens gekauft. Leider waren einige Buds gestreckt. Ich habe es allerdings einige tage immer schon zwischen drin geraucht und mich über husten und Atemnot gewundert. Habe dann ein bud mal richtig unter die Lupe genommen und mir ist der Urinartige Geruch aufgefallen, ich konnte nicht glauben das ich das nicht vorher bemerkt habe wahrscheinlich weil der crusher und meine ganze Schublade mir immer einen frische Geruch entgegen bringen. Nachdem ich die buds auf den Tisch gelegt und angezündet habe sind sie mir alle weg gebrannt, meine Finger waren Pech schwarz und ein chemischer Geruch lag in der Luft durch das anzünden der Blüten. Ich habe für den Moment mein vertrauen verloren da ich es reklamiert habe und wieder den selben shit bekommen habe. Durch das viele rauchen von aktiv Kohle Filter in Stuttgart hat niemand mehr Plan und jeder raucht den selben Dreck und bemerkt nicht mal was. Es ist jetzt inzwischen in unterschiedlichen Stadtteilen Stuttgarts vorgekommen und so langsam vergeht einem der ganze Spaß.

  • 14.09.2019 21:24

Gras mit PK13/14

gekauft bei Privat - Freunde in 53721 Siegburg Nordrhein-Westfalen Rhein-Sieg-Kreis

Preis: 10 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: Stark
Konsistenz: normal
Aussehen: glänzend
Nebenwirkung: Halsschmerzen, Husten, Zittern
Zeitspanne fünf Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: normal,kratzig
  • 08.09.2019 08:00

Gras mit Haarspray

gekauft bei Privat - Händler in 30159 Hannover Niedersachsen Region Hannover

Preis: 5 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: trocken
Aussehen: harzig,zu dunkel
Nebenwirkung: Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Bauchschmerzen, Zittern
Zeitspanne drei Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch
  • 07.09.2019 11:27

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 41061 Mönchengladbach Nordrhein-Westfalen Mönchengladbach, Stadt

Preis: 10 €/g
Menge: 4 g
Wie Erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruch: Stark
Konsistenz: normal

Kommentar:
Sorte Mandarin Haze aus Coffeshop "Skunk" in Roemond zu 4g gekauft. Nach 2 Gramm auf 2 Tage verteilt schlägt Urintest mit Cutoff 20 ng/100ml negativ an. Am Abend eine gutvgefüllte Tüte geraucht und mit Urintest aus anderer apotheke und anderen Hersteller ca. 30 min nach dem joint und fällt ebenfalls klar negativ aus. Auch nach Rücksprache mit anderen Personen. Katastrophal! Das gras macht sehr breit aber nur eine Stunde. und das bei Ware aus Holland. Scheinbar gras ohne THC mit vielen synthetischen Cannabinooden. Einfach nur voll hinterrücks besonders weil gras aus Holland doch unbedenklich sein sollte...!

  • 04.09.2019 09:55

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Straßenhandel in 79539 Lörrach Baden-Württemberg Landkreis Lörrach

Wie Erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruch: sehr stark
Konsistenz: normal
Aussehen: normal,Plastikfädchen

Kommentar:
Haze Spray verseuchtes Zeug aus BASEL seit mehren Monaten immer wieder im umlauf.

  • 02.09.2019 14:05

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Straßenhandel in 79639 Grenzach-Wyhlen Baden-Württemberg Landkreis Lörrach

Preis: 10.5 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruch: sehr stark
Konsistenz: trocken
Aussehen: normal,Plastikfädchen

Kommentar:
Mit haze spray versuchtes zeug auf der strasse seit 2 monaten

  • 01.09.2019 21:19

Gras mit Brix

gekauft bei Park in 22111 Hamburg Horn Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt

Preis: 10 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: normal
Aussehen: harzig
Nebenwirkung: Herzrasen
Zeitspanne 12 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch

Kommentar:
Alleine der Geruch war schon merkwürdig. Dealer des Vertrauens sagte es sei sauber. Nach 2 zügen total high und die Asche war komplett schwarz.

  • 01.09.2019 16:16

Gras mit Brix

gekauft bei Straßenhandel in 77746 Schutterwald Baden-Württemberg Ortenaukreis

Preis: 10 €/g
Menge: 3 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: feucht
Aussehen: normal
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Konzentrationsstörungen, Panik, Bauchschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Zittern
Zeitspanne 24 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend

Kommentar:
Aufpassen! brennt es vorher an, wenn es stark brennt, die Asche ölig ist und es beim Anzünden funkt und knistert, ist aufjedenfall Brix drinnen

  • 01.09.2019 01:31

Gras mit PK13/14

gekauft bei Privat - Händler in 33330 Gütersloh Nordrhein-Westfalen Gütersloh

Preis: 12.5 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: Stark
Konsistenz: normal
Aussehen: glänzend,zu dunkel,glasig
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Halsschmerzen, Bauchschmerzen, Gleichgewichtsstörungen
Zeitspanne zwei Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: beissend,brennend,kratzig

Kommentar:
Von Arabern - Ganz OWL verstreckt mit Brix, PK13/14 und und und.. wirklich alles dabei und die Leute rauchen es noch, wissen es teilweise garnicht besser! Wenn ich rausbekomme, wer so einen Schrott unter die Menschen bringt, dem gnade Gott. Ich verrate jeden der mir gestrecktes verkauft. Lasst euch nicht verarschen und kifft lieber garnicht bevor ihr euch so ne scheisse reinzieht ?weil ihr nichts anderes habt?.

  • 26.08.2019 15:11

Gras mit Sand

gekauft bei Privat - Händler in 44623 Herne Nordrhein-Westfalen Herne, Stadt

Preis: 7.5 €/g
Menge: 15 g
Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: gering
Konsistenz: trocken
Aussehen: zu dunkel
Nebenwirkung:
Zeitspanne
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kratzig
  • 24.08.2019 17:20

Räuchermischung mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Straßenhandel in 41065 Mönchengladbach Nordrhein-Westfalen Mönchengladbach, Stadt

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: geruchslos
Konsistenz: trocken

Kommentar:
Wurmmittel im cocain siehe google unter kokain mit wundermittel

  • 21.08.2019 10:10

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Privat - Händler in 70199 Stuttgart Baden-Württemberg Stuttgart

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: feucht
Aussehen: normal,zu dunkel

Kommentar:
Warum hier Wasser nicht als Streckmittel aufgeführt ist (ist eins der Top10)? Weed war verschimmelt. D.h. es hat gerade begonnen schimmlig zu werden. Die Dealer bekommen halt gutes Weed und besprühen das mit Wasser, packens in die Beutel, verschliessen Sie mit schön viel Luft damit der Beutel auch prall in der Hand liegt und der Schimmel sich gut entwickeln kann (natürlich in irgendeiner dunklen Schublade liegend :rolleyes:). Und nicht vergessen: nicht wenige haben mehrere Chargen (also gestrecktes, schlechtes, gutes) und je nachdem ob Hans-wurst vorbeikommt bekommt er entsprechendes aufgetischt.

  • 19.08.2019 04:14

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Privat - Händler in 84137 Vilsbiburg Bayern Landshut

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr stark
Konsistenz: sehr trocken
Aussehen: glänzend,kann ich nicht einordnen

Kommentar:
Nicht bei, hatte verkehrt angeklickt ^^ der geruch ist ekelhaft beissend und beim rauchen riecht es nach verbrannten Haaren.

  • 18.08.2019 13:58

Gras mit Haarspray

gekauft bei Straßenhandel in 51427 Bergisch Gladbach Nordrhein-Westfalen Rheinisch-Bergischer Kreis

Preis: 10.5 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: normal
Aussehen: zu dunkel
Nebenwirkung:
Zeitspanne
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kratzig
  • 09.08.2019 18:00

Gras mit Haarspray

gekauft bei Straßenhandel in 86830 Schwabmünchen Bayern Landkreis Augsburg

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr stark
Konsistenz: feucht
Aussehen: normal,zu hell
Nebenwirkung: Husten, Zittern
Zeitspanne eine Stunde
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: beissend,brennend,kratzig

Kommentar:
Brennt immer noch, hatte vorher sehr gutes und hatte alles davon weggeraucht und jetzt, dass da kann mir keiner erzählen das dass nicht gestreckt ist. Bisher das schlechteste weed, dass ich bekommen hab, zum glück noch nie brix...

  • 07.08.2019 00:36

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 63303 Dreieich Hessen Offenbach

Preis: 11 €/g
Menge: 28 g
Wie Erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: glänzend,zu dunkel,Plastikfädchen,kann ich nicht einordnen
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Husten
Zeitspanne zwei Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: normal
  • 05.08.2019 10:17

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Privat - Freunde in 52080 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen

Preis: 15 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: normal
Konsistenz: feucht
Aussehen: Plastikfädchen,kann ich nicht einordnen

Kommentar:
Bild bei der letzten Meldung vergessen^^

  • 29.07.2019 14:00

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Privat - Freunde in 52062 Aachen Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen

Preis: 15 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: normal
Konsistenz: feucht
Aussehen: Plastikfädchen,kann ich nicht einordnen
Nebenwirkung:
Zeitspanne
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch

Kommentar:
Sehr kompakt ,etwas feucht,recht Schwer, Geruch etwas merkwürdig, Geruch nach dem grinden fast nicht mehr vorhanden! DigitalLupe ( bis 200x Vergrößerung) zeigte eine Silber schimmernde Verunreinigung an einem nah anliegendem "Sugarleave" + überall vereinzelt wie Ich sie nenne "Fake-Trichome": Sehen aus wie richtige Trichome, nur mit dem "Köpfchen" falsch herum und vom aussehen her wie Heißkleber, fast wie echte "milchige" Trichome, nur zu "milchig" wie eine Weiß farbige Heißkleberstange! Die Silber schimmernde Verunreinigung sah zu 100% aus, wie in einer anderen Meldung von vor ein paar tagen, auch Region Aachen! Siehe Bild sah genauso aus!

  • 29.07.2019 13:59

Gras mit Haarspray

gekauft bei Privat - Händler in 04103 Leipzig Sachsen Kreisfreie Stadt Leipzig

Preis: 6.5 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: feucht
Aussehen: harzig,zu dunkel
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Husten, Schlafprobleme
Zeitspanne 12 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,kratzig

Kommentar:
typisches Abbrennverhalten bei Haarspray. Kleine Bud angezündet, starke Rauchentwicklung und die Glut geht von allein gar nicht mehr aus. Daher definitiv gestreckt und sehr wahrscheinlih mit Haarspray. Das Weed wird als Lemon Haze verkauft, was vermutlich auch stimmt, der Geruch, abgesehen vom chemischen Haarspray-Geruch, spricht dafür. Schade, eigentlich sehr gutes Weed!

  • 26.07.2019 21:24

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Straßenhandel in 52249 Eschweiler Nordrhein-Westfalen Städteregion Aachen

Preis: 20 €/g
Menge: 3 g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: gering
Konsistenz: normal
Aussehen: kann ich nicht einordnen

Kommentar:
Auf dem Foto sind 3 der auffälligen "Steine" zu sehen. Was das genau ist kann ich nicht sagen. Ich weiß nur, dass es dort nichts zusuchen hat.

  • 21.07.2019 15:55

Gras mit Brix

gekauft bei Privat - Händler in 47053 Duisburg Nordrhein-Westfalen Duisburg, Stadt

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr gering
Konsistenz: trocken
Nebenwirkung:
Zeitspanne
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend,kratzig

Kommentar:
Geruch schon etwas seltsam, trotzdem einen Zug probiert, ohne Verzögerung reingeknallt mit Schwindel, widerlicher Geschmack und ohne Filter hätte ich vermutlich nie wieder aufgehört zu husten... Bei meiner Untersuchung eindeutig Brix indentifiziert durch das Abbrennverhalten (fürchterlichen Zischen, knistern, Funken sprühen, den ganzen Bud hinab, jede Menge Qualm und Plastikgestank, unter dem Mikroskop war es recht schwer zu identifizieren, vermutlich aufgesprüht), Obendrein noch durch das Mikroskop (60fach) Blei entdeckt in Form ganz kleiner runder Kügelchen, teilw. ganz viele zusammengeklebt - man muß aber genau hinschauen diese zu erkennen. Winzig klein.)

  • 18.07.2019 00:39

Gras mit Sand

gekauft bei Privat - Freunde in 01705 Freital Sachsen Landkreis Sächsische Schweiz

Preis: 10 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: sehr trocken
Aussehen: staubig
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Husten
Zeitspanne
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: brennend,kratzig

Kommentar:
Dunkles Als Helles Verkauftes Gras mit Sand und Staub Gestreckt.

  • 03.07.2019 18:43

Gras mit Brix

gekauft bei Privat - Händler in 28195 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen

Preis: 10 €/g
Menge: 10 g
Wie Erkannt: Brixtest-Streifen
Geruch: normal
Konsistenz: trocken
Aussehen: normal
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Husten
Zeitspanne
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: brennend
  • 29.06.2019 14:34

Gras mit Brix

gekauft bei Straßenhandel in 63477 Maintal Hessen Main-Kinzig-Kreis

Preis: 10 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: sehr trocken
Aussehen: glänzend,harzig,zu hell
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Krampfanfall, Lungenentzündung
Zeitspanne 24 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: brennend,kratzig

Kommentar:
Habe das Gras aus Maintal Bischofsheim gekauft an der Schule ist das ekelhafteste was ich je hatte. Ich schreibe ungern so welche Sachen im Internet aber das musste jetzt sein und jeden warnen Vorsicht hochgradig Giftiges Brix !!!

  • 24.06.2019 13:55

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 63571 Gelnhausen Hessen Main-Kinzig-Kreis

Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: sehr gering
Konsistenz: feucht
Aussehen: glänzend,harzig,staubig
Nebenwirkung: Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Schlafprobleme, Zittern, Krampfanfall, Vergiftung
Zeitspanne 2 Tage
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch

Kommentar:
Im ganzen Umkreis von Frankfurt bis Fulda ist dieses Dreckszeug im Umkreis ich konsumiere seit über 15 Jahren und rauche am Tag mindestens 2-3 Gramm Hasch von bester Qualität also kann ich von dem Konsum von 0,2 g Gras in der bong nicht derartige Symptome bekommen Die Symptome waren im Nachhinein eindeutig einer spice Überdosis zuzuordnen was belegt dass das Gras aufjedenfall mit sehr hochpotenten synthetischen Cannabinoiden verunreinigt wurde Andere Konsumenten berichteten mir im Nachhinein von ähnlichen Zuständen Bzw schlimmeren wie krampfanfällen, extremem Druck auf den Ohren und Augen sowie dabei nichts gesehen zu haben Beim rauchen von diesem Gras begibt man sich wenn man eine stark mit dem Streckmittel konzentrierte Menge raucht direkt in Lebensgefahr

  • 24.06.2019 12:19

Gras mit Brix

gekauft bei Park in 10115 Berlin Berlin Berlin, Stadt

Preis: 8 €/g
Menge: 3 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: feucht
Aussehen: normal,harzig
Nebenwirkung: Kopfschmerzen
Zeitspanne eine Stunde
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch

Kommentar:
Hab nach 6 Jahren zum ersten Mal wieder in einem Park gekauft (Schlesischer Busch), zusammen mit einem Bekannten. Er hatte die Stelle empfohlen und obwohl ich auch skeptisch war ging ich drauf ein, ich vertraute ihm da halt. Waren ein paar Schwarze, wie man sie auch aus dem Görli kennt, was für 25 geholt, sah auch nicht wenig aus von der Menge. Das Wiegen ergab später ~3,5 Gramm. Fand ich zu dem Zeitpunkt schon zu gut um wahr zu sein. Hab beim ersten Mal Rauchen auch gar nicht großartig mitbekommen, dass was anders ist, lag wohl aber auch daran, dass ich vorher schon was Sauberes (meinen Rest) geraucht hatte. Nach genauerer Prüfung allerdings, merkt man die geschmacklichen- und Geruchsunterschiede. Es roch schon nach Gras, aber irgendwie "anders" ein wenig schwächer als sonst und eine seltsame muffige/künstliche Note. Schwer zu beschreiben. Die Asche sah beim Durchbrennen durch die Pfeife erstmal normal aus, recht weiß und fast nix beim Zerreiben auf der Haut geblieben. Wenn man aber einen Bud so mit dem Feuerzeug anzündet sieht das schon anders aus. Kleine Funkenschläge, die auch Rauch ausstoßen, Geräusche die wie *Fumm* *Fumm* klingen (manchmal auch ein Knistern) und harte, schwarze, ölige Asche. Vielleicht sieht und merkt man es beim Durchbrennen nicht so richtig, was die Asche angeht, weil einfach alles verbrannt ist und in die Lunge gezogen wurde... Zum Glück habe ich keine großartigen Nebenwirkungen gemerkt, höchstens leichte Kopfschmerzen. Ich dachte schon fast nach 6 Jahren hätte sich mal was in den Parks geändert, dass die Konsumenten sich das vielleicht nicht mehr bieten lassen und den Dealern das zeigen was sie da verkaufen, aber scheinbar nicht. Muss jetzt noch meinem Bekannten berichten, dass er da auch nicht mehr kaufen sollte. Es ist immer wieder erstaunlich, wie wenig die Leute über Streckmittel wissen. Ich selber bin auch kein Experte, keine Ahnung ob das jetzt wirklich Brix, also Zucker, Plastik und Hormone sind. Irgendetwas wurde da aber auf jeden Fall reingemischt und manche Konsumenten merken nicht einmal, dass etwas an dem Gras komisch riecht, schmeckt etc. Kauft lieber nie im Park Leute, die Dealer wissen meistens selber nicht, was sie da verkaufen. Erkundigt euch wer das Gras anbaut, geht am Besten wirklich nur zu Eigenanbauern aus dem Bekanntenkreis. Eure Gesundheit ist es das wert!

  • 22.06.2019 10:17

Gras mit Dünger

gekauft bei Privat - Händler in 12105 Berlin Berlin Berlin, Stadt

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: Stark
Konsistenz: normal
Aussehen: zu hell

Kommentar:
Habe ein paar Dealer durchprobiert, vom Schwarzen im Park bis zum Lieferservice mit eingeschweißten und beschriften Päckchen. Alles was ich bei mir oder bei Bekannten gesehen habe war gestrecktes Graß! Ich würde am liebsten alle Dealer die so einen Dreck an den Endkonsumenten verkaufen verraten, ich bin nur leider keine Snitch... Alles was ich gesehen habe war mit Brix, PK13/14 und synthetischen cannabinoiden gestreckt. Wirklich alles, zu 99% auch dein Graß! Die Sache ist dass man eigentlich nichts von der ?Straße? rauchen kann. An alle Leute die Dealer über verschlüsselte Messenger suchen... Alles gestreckt, auch die LieverserviceGruppe mit professioneller Verpackung und ?tollen? Sorten! Wenn die Leute aufwachen und nichtmehr diese Scheiße rauchen bzw. kaufen würden könnten die Dealer auch nicht mehr gestrecktes Gras verkaufen!

  • 19.06.2019 20:11

Hasch mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Straßenhandel in 58762 Altena Nordrhein-Westfalen Märkischer Kreis

Preis: 10 €/g
Menge: 3 g
Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: sehr gering
Konsistenz: normal
Aussehen: normal
Nebenwirkung: Herzrasen, Halsschmerzen
Zeitspanne eine Stunde
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: beissend

Kommentar:
Btetäubemd im Hals. Herzrasen.

  • 01.06.2019 19:16

Gras mit Brix

gekauft bei Straßenhandel in 55128 Mainz Rheinland-Pfalz Mainz, kreisfreie Stadt

Preis: 12.5 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: Stark
Konsistenz: sehr trocken
Aussehen: normal,glänzend
Nebenwirkung:
Zeitspanne zwei Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch

Kommentar:
Von einem Jugendlichen gekauft. Umgebung Gau-algesheim, Ingelheim und Bingen

  • 28.05.2019 10:26

Gras mit Brix

gekauft bei Privat - Freunde in 55116 Mainz Rheinland-Pfalz Mainz, kreisfreie Stadt

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: kann ich nicht einordnen
Aussehen: normal
Nebenwirkung: Halsschmerzen, Konzentrationsstörungen
Zeitspanne drei Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: normal

Kommentar:
Kommt aus Aachen, gibt's auch in Wiesbaden und Umgebung.

  • 26.05.2019 15:59

Gras mit Brix

gekauft bei Straßenhandel in 25335 Bokholt-Hanredder Schleswig-Holstein Kreis Pinneberg

Preis: 20 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: Stark
Konsistenz: trocken
Aussehen: harzig

Kommentar:
Aktivkohlefilter verstopft und braun Schwarzes Öl trat heraus.

  • 25.05.2019 22:38

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Privat - Händler in 66333 Völklingen Saarland Regionalverband Saarbrücken

Preis: 13 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: Stark
Konsistenz: trocken
Aussehen: normal

Kommentar:
Unbekanntes Streckmittel, ich tippe auf PK 13/14. Bekam vom mehrmaligen Rauchen eine Rachenentzündung mit starken Schluckbeschwerden und Kopfschmerzen. Anschließend dann eine Grippe. Ekelhaft

  • 24.05.2019 07:09

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Privat - Händler in 10115 Berlin Berlin Berlin, Stadt

Preis: 6.5 €/g
Menge: 100 g
Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: normal
Konsistenz: feucht
Aussehen: harzig,staubig
  • 20.05.2019 00:12

Bilder

Website Security Test