Cannabis Warnungen

Infos von: dirty-weed.com

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Straßenhandel in 88045 Friedrichshafen Baden-Württemberg Bodenseekreis

Preis: 12.5 €/g
Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: feucht
Aussehen: normal
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Zittern
Zeitspanne vier Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch

Kommentar:
Ich habe ein Gefühl, als wär ein Vakuum in mir, Mein hals zieht sich zusammen/ kriege kaum luft. Diese Wirkung hatte ich bereits zuvor einmal Man kriegt im generellen schlecht Luft bis ca 4 stunden nach konsum.. Außerdem habe ich ziemlich suchtverlangen seit ich das zeug rauche.. es macht mich fast schon verrückt

  • 16.09.2021 05:10

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Straßenhandel in 07743 Jena Thüringen Jena, Stadt

Preis: 12 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: feucht
Aussehen: harzig
Nebenwirkung: Kreislaufprobleme, Herzrasen, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern
Zeitspanne eine Stunde
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch

Kommentar:
Ganz mieser scheiß. Erster Eindruck ist gut. Material wirkt harzig aber nicht gebrixt. Geruch war auch normal. Die wirkung beginnt mit kribbeln im Gesicht bis zu einem "tauben Trommeln" in meiner Jugend habe ich Erfahrungen mit den damals gängigen Rauch Mischungen wie "spice" gemacht und habe die überzogene Wirkungsweise direkt wieder erkannt. Des weiteren geht der "Flash" bis zum Herzrasen und Verlust der Orientierung. Habe schon bei 2 dudes dieses Zeug bekommen. Passt auf euch auf!

  • 14.09.2021 17:16

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 56564 Neuwied Rheinland-Pfalz Landkreis Neuwied

Preis: 14.5 €/g
Menge: 3 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: Stark
Konsistenz: feucht
Aussehen: harzig
Nebenwirkung: Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Schlafprobleme, Gleichgewichtsstörungen
Zeitspanne vier Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: brennend

Kommentar:
Es gibt mittlerweile auch bei teurem Gras keine Ausnahmen. Das Zeug ist durchweg verseucht, keine Ahnung in was für Chemie es getunkt wird. Jeder Ticker in der Stadt hat dieses Zeug und es wird immer teurer. Lieber aufhören oder selber machen

  • 14.09.2021 16:19

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Park in 10707 Berlin Berlin Berlin, Stadt

Preis: 11 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: normal,zu dunkel,kann ich nicht einordnen
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik, Bauchschmerzen
Zeitspanne eine Stunde
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: beissend,kratzig

Kommentar:
Görlitzer Park, Hasenheide Make weed hated again! Trump would be proud!

  • 13.09.2021 11:19

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Straßenhandel in 28195 Bremen Bremen Kreisfreie Stadt Bremen

Preis: 10 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: normal
Nebenwirkung:
Zeitspanne eine Stunde
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: beissend
  • 11.09.2021 03:50

Gras mit Brix

gekauft bei Straßenhandel in 56068 Koblenz Rheinland-Pfalz Koblenz, kreisfreie Stadt

Preis: 10 €/g
Menge: 10 g
Wie Erkannt: Brixtest-Streifen
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: feucht
Aussehen: normal

Kommentar:
????????????????????????????

  • 09.09.2021 19:26

Gras mit Brix

gekauft bei Straßenhandel in 56068 Koblenz Rheinland-Pfalz Koblenz, kreisfreie Stadt

Preis: 10 €/g
Menge: 10 g
Wie Erkannt: Brixtest-Streifen
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: feucht
Aussehen: normal

Kommentar:
????????????????????????????

  • 09.09.2021 19:24

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 32760 Detmold Nordrhein-Westfalen Lippe

Preis: 10 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: normal
Aussehen: normal,glänzend,harzig
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Husten, Panik, Bauchschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Vergiftung
Zeitspanne 1 Woche
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kann ich nicht einordnen

Kommentar:
Es ist zu 100% alles vergiftet, was man auf der Straße kaufen kann. Bin in die Notaufnahme gegangen weil ich dachte ich bekomme einen Herzinfarkt.

  • 09.09.2021 16:42

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 30159 Hannover Niedersachsen Region Hannover

Preis: 10 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: feucht
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Herzrasen, Halsschmerzen, Konzentrationsstörungen, Panik, Zittern, Krampfanfall
Zeitspanne 12 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: brennend

Kommentar:
Leider wieder mal synthetisches Weed erwischt. Sah gut aus, roch nicht sehr stark. Einen Dübel geraucht und boah, nach ein paar Minuten Konzentrationsstörungen, Panik und Herzrasen. Vor 10 Jahren gab es den Müll noch nicht! Aufpassen! Wirkung hat ein paar Stunden gehalten, dann müde und Kopfschmerzen. War kurz davor den Notarzt zu rufen!

  • 06.09.2021 13:35

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Straßenhandel in 10243 Berlin Friedrichshain Berlin Berlin, Stadt

Preis: 10 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: normal
Nebenwirkung: Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Husten, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, akute Bronchitis, Lähmungen, Atemwegserkrankungen, Krampfanfall, Vergiftung
Zeitspanne drei Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch

Kommentar:
Ich hatte kurz nach dem konsum einen heftigen Trip und war unnatürlich extrem schnell "dicht" und benommen danach: Krampfanfälle, Herzrasen, übergeben und war bewusstlos. Ich wurde ins Krankenhaus gebracht. Mein Freund hat mir wahrscheinlich das Leben gerettet, weil er den Notarzt gerufen hat.

  • 02.09.2021 14:42

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Freunde in 99706 Sondershausen Thüringen Kyffhäuserkreis

Preis: 11 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: normal
Nebenwirkung: Panik
Zeitspanne
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kann ich nicht einordnen

Kommentar:
Hatte voll einen Trip davon....hab 30 Minuten unter der Dusche gestanden und habe mit meinen eigenen ich geredet :) also es gab da eine stimme, die mich immer beruhigt hat und mir immer gesagt hat, du schaff das, es ist bald vorbei^^ es fühlte sich ewig an der Trip^^ alles hat gezittert an mir, meine Beine wollten wegbrechen..... auf einmal war die Stimme weg und ich wurde normal. War schon geil der Trip aber auch zu heftig. Ich denke, ich bin gut damit umgegangen. Zum Glück, weil das hätte auch tödlich enden können. Wie es dazu gekommen ist? Ich bin 13 Jahre alt und kiffe ab und zu mal mit freunden, nicht oft, aber ab und zu mal jo auch an diesen Tag hab ich mir ein gram Weed besorgt. Immer von demselben Typen. Darum habe ich gedacht es ist normales Weed und habe gleich richtig viel genommen...das war der Fehler. Nach dem dritten Zug ging es los ^^ Unruhe^^ schwitzen, bin in der Wohnung herumgelaufen das wurde immer schlimmer jo da dachte ich mir, ich lege mich hin und mache den TV an!!! Aber das Herz raste und alles war nicht mehr schön. Ich konnte nicht liegen bleiben! Dann dachte ich, ich muss duschen. Habe gerade noch so geschafft mich zu entkleiden. Dann ging es richtig los... mein eigenes ich sagte immer, wir müssen duschen aber nur die Füße. Ich war kurz davor ohnmächtig zu werden aber mein ich meinte immer zu mit, bleib da, wir wollen reden!!! Man kann den Trip nicht so richtig beschreiben......wie gesagt, ich habe viel gesprochen mit mir selber also mit meinen ich und habe das gemacht, was mein ich von mir verlangt hat. Wenn es gesagt hat, wir müssen das Wasser kurz aus machen habe ich es getan.....das war meine Erfahrung mit so ein dummes Giftzeugs lg

  • 27.08.2021 18:41

Gras mit Schlechte Qualität

gekauft bei Privat - Freunde in 02763 Zittau Sachsen Landkreis Görlitz

Preis: 10 €/g
Menge: 10 g
Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: gering
Konsistenz: sehr trocken
Aussehen: staubig
Nebenwirkung: Husten, Konzentrationsstörungen
Zeitspanne drei Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kratzig

Kommentar:
Sehr bröselig und trocken riecht leicht sauer. Riecht nach dem anzünden verbrannt aber nicht nach MJ, schmeckt auch eher sauer und leicht nach Wald, ist kratzig im Hals und löst Husten aus. Der Schnitt ist auch schlecht viel Laub am den "butts" teils auch schon vergilbt, braun. Viele Äste in den "butts". Wenn "Butts" zu finden waren sind viele kleine Äste darin desweiteren sind sie sehr leicht und fassrig kaum bis garkein Hartz. Keine Ahnung ob das nur Falsch gelagert wurde oder einfach nur ne schlechte Ernte. Kann es nicht empfehlen.

  • 26.08.2021 00:54

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 12159 Berlin Berlin Berlin, Stadt

Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: sehr stark
Konsistenz: kann ich nicht einordnen
Aussehen: glänzend,zu dunkel

Kommentar:
Das ist der richtige Standort, habe davor es leider falsch eingegeben.Hoffe die Leute die gelesen haben was passiert ist den Ort zu vermeiden. Es geht um Synthetische Cannabinoide

  • 22.08.2021 06:49

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 12619 Berlin Berlin Berlin, Stadt

Preis: 10 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr stark
Konsistenz: kann ich nicht einordnen
Aussehen: glänzend,zu dunkel
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik, Bauchschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Vergiftung
Zeitspanne fünf Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,kratzig

Kommentar:
Ich habe Vorgestern mit meinem Kumpel über seinen Dealer einen geraucht,das was uns gegeben wurde war Haze .Wir haben das Grass uns angeschaut und mussten feststellen das es sehr extrem klebrig war,wie als hätte jemand Sekundenkleber reingetan.Wir bauten uns dann einen wo wir bei dem ersten Zug schon was extrem gemerkt haben,das hatte sich später in den Stunden nach dem rauchen unormal bemerkbar gemacht.Es fühlte sich so an als wäre man in dem Moment betrunken,nur das man Halluzinationen gespürt hatte,wo man Angst hatte zu Sterben da das Herz extrem schlug.Da zu hatten wir die Orientierung, das wegen verloren.Das Cannabis ist mit so weißen Kristallen gewesen,das stark den Eindruck gemacht hat das Haze Spray benutzt wurde.Es roch sogar leicht schweflig zusammen mit einem stechendem Chemischen Cannabis Geruch. Das Cannabis hat auch nicht relaxt wie man es kennt,sondern nur aufgedreht als wäre man auf irgend etwas was null mehr mit Cannabis zutun hat.Es werden Synthetische Cannabinoide im Spiel sein,weil es bei uns sogar zur Zuckungen gekommen ist.Und Blutdruck Erhöhung. Der Rausch hatte dazu geführt das man dachte das man verfolgt wird.. Und dazu daß man denkt das andere einen auslachen. Und es hatte noch extremer dazu geführt das man sehr vergesslich würde.

  • 22.08.2021 06:18

Gras mit Sand

gekauft bei Privat - Händler in 50226 Frechen Nordrhein-Westfalen Rhein-Erft-Kreis

Preis: 10 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: glänzend
Nebenwirkung:
Zeitspanne keine Nebenwirkungen
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: normal

Kommentar:
Das Gras wurde mit schwarzem Sand oder ähnlichem gestreckt. Dieser findet sich überall bei genauerem hinsehen in den But's und fällt nach dem crushen sogar gar nicht mehr auf. Es hat beim rauchen zwischen den Zähnen geknirscht.

  • 20.08.2021 17:52

Gras mit Brix

gekauft bei Straßenhandel in 88662 Überlingen Baden-Württemberg Bodenseekreis

Preis: 12 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Brixtest-Streifen
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: feucht
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Husten
Zeitspanne vier Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,kratzig
  • 20.08.2021 17:45

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Straßenhandel in 21680 Stade Niedersachsen Landkreis Stade

Preis: 10 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: sehr stark
Konsistenz: normal
Aussehen: normal

Kommentar:
Wir haben dran gerochen und es hat so gerochen als würde man neben einer Tankstelle stehen sollte sour diesel sein bei ersten Zug kam direkt Schwindel und man hat sich 100 mal schwerer gefühlt ich gehe davon aus das es mit Benzin oder so etwas gestreckt wurde da bei anhauen schon das Gras nicht aufgehört hat zu brennen

  • 19.08.2021 14:29

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Straßenhandel in 10243 Berlin Friedrichshain Berlin Berlin, Stadt

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: feucht
Nebenwirkung: Vergiftung
Zeitspanne 12 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack:

Kommentar:
Abgebrochene Krümel auf den Trichomen sind zu sehen. 100% synth. Cannabis. Ein Zug vom Joint ballert wie ne 2g Tüte komplett auf einmal reingezogen.

  • 18.08.2021 13:07

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Telegram in 10115 Berlin Berlin Berlin, Stadt

Preis: 10 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: zu hell
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Husten, Schlafprobleme
Zeitspanne 2 Tage
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kann ich nicht einordnen

Kommentar:
Über Telegram gekauft, positiv auf synthetische Cannabinoide getestet.

  • 17.08.2021 16:16

Gras mit Haarspray

gekauft bei Privat - Händler in 67067 Ludwigshafen am Rhein Rheinland-Pfalz Ludwigshafen am Rhein, kreisfreie Stadt

Preis: 10 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr stark
Konsistenz: feucht

Kommentar:
stark klebrig, mit den Fingern nicht zerkleinerbar,

  • 13.08.2021 01:12

Gras mit PK13/14

gekauft bei Straßenhandel in 66953 Pirmasens Rheinland-Pfalz Pirmasens, kreisfreie Stadt

Preis: 13.5 €/g
Menge: 3 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: normal
Nebenwirkung: Halsschmerzen, Husten
Zeitspanne 12 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,kratzig

Kommentar:
Ich habe das Zeug erst mit einem Mikroskop angeschaut und konnte keine Verunreinigungen erkennen. Doch als ich es rauchte roch es chemisch und der Rauch war sehr beißend. Die Asche war an manchen stellen sehr hell und an anderen sehr schwarz. Mit was genau das Zeug gestreckt ist weiß ich nicht aber ich schätze dass irgendein Dünger war.

  • 09.08.2021 17:57

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Freunde in 64342 Seeheim-Jugenheim Hessen Darmstadt-Dieburg

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: Stark
Konsistenz: normal
Aussehen: normal,harzig
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Husten, Konzentrationsstörungen, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern
Zeitspanne eine Stunde
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,kratzig
  • 09.08.2021 10:58

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 10115 Berlin Berlin Berlin, Stadt

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: feucht
Aussehen: normal,harzig,staubig
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Husten, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik, Bauchschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, akute Bronchitis
Zeitspanne sechs Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: normal
  • 08.08.2021 14:30

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Straßenhandel in 79336 Herbolzheim Baden-Württemberg Emmendingen

Preis: 12 €/g
Menge: 8 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: normal
Aussehen: glänzend
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Herzrasen, Husten, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, akute Bronchitis, Lähmungen, Krampfanfall, Vergiftung, Gewebeschädigung
Zeitspanne länger als 1 Monat
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: brennend,kratzig
  • 06.08.2021 16:10

Gras mit Haarspray

gekauft bei Straßenhandel in 91438 Bad Windsheim Bayern Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim

Preis: 20 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: Stark
Konsistenz: sehr trocken
Aussehen: glänzend,zu dunkel

Kommentar:
Haarspray as fuck. Der Kontakt ist aussortiert!

  • 05.08.2021 19:17

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 99192 Neudietendorf Thüringen Landkreis Gotha

Preis: 10 €/g
Menge: 10 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr stark
Konsistenz: normal
Aussehen: harzig,staubig
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Konzentrationsstörungen, Panik
Zeitspanne 24 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kratzig

Kommentar:
Mittlerweile ist wirklich der komplette Markt mit synthetischen Cannabinoiden verseucht. Um sauberes Gras zu bekommen muss man entweder selber anbauen oder von einer Vertrauten Person kaufen die selber anbaut. Jeder Händler der selber Großmengen kauft bekommt das Zeug. Das schlimmste finde ich ist das die meisten Dealer und Konsumenten mit einer gewaltigen Gleichgültigkeit an die Sache rangehen. Nach dem Motto: Ist doch voll egal, Hauptsache es ballert. Finde es sehr besorgniserregend wenn ich daran denke das Jugendliche oder junge Erwachsene jetzt mit dem Konsum anfangen und denken normales Cannabis zu konsumieren, gar kein richtiges Gras mehr kennen und abhängig von diesem Zeug werden. Schäden für Körper und Psyche sind da vorprogrammiert, gerade im Jugendalter. Wenn man sich so anschaut was uns in Deutschland ab Herbst politisch bevorsteht (Laschet), wird einem ganz übel. Es wird keine Legalisierung kommen und die Konservativen haben ein gutes Argument das Cannabis doch keine so ungefährliche Droge ist (was natürlich nur durch den Schwarzmarkt bedingt ist).

  • 05.08.2021 17:30

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Privat - Händler in 76530 Baden-Baden Baden-Württemberg Baden-Baden

Preis: 10 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: glänzend,harzig

Kommentar:
90% von dem Gras in Baden-Baden ist mit Synthetischen Canabinoiden oder anderen Streckmitteln verunreinigt, man muss wirklich Leute kennen um an sauberes Gras zu kommen. Aufpassen !

  • 03.08.2021 15:58

Hasch mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Park in 79539 Lörrach Baden-Württemberg Landkreis Lörrach

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: normal
Aussehen: kann ich nicht einordnen

Kommentar:
Finger weg von ALLEM haschisch in Lörrach! Die holen legales hasch aus der Schweiz und strecken das mit hazespray. Wirkung nach etwa 45 min schlagartig weg. Erzeugt kein high, man fühlt sich lediglich matschig!!

  • 02.08.2021 13:27

Gras mit Haarspray

gekauft bei Privat - Freunde in 09126 Chemnitz Sachsen Chemnitz, Stadt

Preis: 20 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr stark
Konsistenz: normal
Aussehen: normal

Kommentar:
Hat sehr seifig geschmeckt und parfümiert. Danach 4 Szündigen Badtrip gehabt. (Wenige Züge genommen)

  • 01.08.2021 23:03

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Telegram in 50667 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt

Preis: 8 €/g
Menge: 25 g
Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: Stark
Konsistenz: normal
Aussehen: normal

Kommentar:
Telegram Weed Köln - kann man vergessen - besprühte CBD Blüten.

  • 01.08.2021 11:48

Gras mit Talkum

gekauft bei Privat - Händler in 78244 Gottmadingen Baden-Württemberg Konstanz

Preis: 20 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Laboranalyse
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: kann ich nicht einordnen
Aussehen: normal
  • 30.07.2021 00:11

Gras mit Brix

gekauft bei Privat - Freunde in 67292 Kirchheimbolanden Rheinland-Pfalz Donnersbergkreis

Preis: 10 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Brixtest-Streifen
Geruch: gering
Konsistenz: feucht
Aussehen: zu dunkel,schimmelig/pelzig

Kommentar:
Es waren direkt schwarze Lose Steinchen drin zu erkennen die nach dem Anzünden eine ähnliche Konsistenz wie Tinte oder Öl hatte . Außerdem fühlten sich die Buds schwammig an , fast ein wenig wie Gummi so biegbar waren die Äste . Knollen sehen dennoch alt aus .

  • 27.07.2021 09:10

Gras mit Brix

gekauft bei Straßenhandel in 88662 Überlingen Baden-Württemberg Bodenseekreis

Preis: 12.5 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Streckmitteltest-Streifen
Geruch: sehr stark
Konsistenz: feucht
Aussehen: kann ich nicht einordnen
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten
Zeitspanne zwei Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,kratzig
  • 26.07.2021 08:30

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Straßenhandel in 72764 Reutlingen Baden-Württemberg Reutlingen

Wie Erkannt: Laboranalyse
Geruch: Stark
Konsistenz: normal
Aussehen: glänzend,harzig
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Panik, Bauchschmerzen
Zeitspanne eine Stunde
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend
  • 26.07.2021 06:55

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 59457 Werl Nordrhein-Westfalen Soest

Preis: 10 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr stark
Konsistenz: feucht
Aussehen: zu dunkel
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Konzentrationsstörungen, Panik, Gleichgewichtsstörungen
Zeitspanne 12 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,brennend,kratzig
  • 26.07.2021 03:13

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Straßenhandel in 72764 Reutlingen Baden-Württemberg Reutlingen

Wie Erkannt: Laboranalyse
Geruch: Stark
Konsistenz: normal
Aussehen: glänzend,harzig
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Panik, Bauchschmerzen
Zeitspanne eine Stunde
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend
  • 26.07.2021 01:08

Gras mit Haarspray

gekauft bei Park in 75328 Schömberg Baden-Württemberg Calw

Preis: 10 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: feucht
  • 25.07.2021 17:07

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Privat - Händler in 25980 Sylt-Ost Schleswig-Holstein Kreis Nordfriesland

Preis: 12.5 €/g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: normal
Aussehen: staubig
  • 25.07.2021 00:11

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Freunde in 26121 Oldenburg Niedersachsen Oldenburg (Oldenburg), Stadt

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: Stark
Konsistenz: feucht
Aussehen: harzig,zu dunkel
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Konzentrationsstörungen, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern
Zeitspanne 24 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: normal,brennend,kratzig

Kommentar:
Ähnlich wie der Vorfall in Delmenhorst oder Oldenburg vom 18.07. ca. 0.5g zu zweit, nach jeweils 6 Zügen weggelegt. Alles doppelt gesehen, wabernde Optik, Seemansgang, extremes Herzrasen, Panik, Anstieg der Körperwärme, große Pupillen, Kaltschweiß - Horrortrip. Zum Glück ging die schnell anflutende Wirkung, die einen plötzlich umgehauen hat, bereits nach ca. 15 Minuten zurück und war nach einer halben Stunde kaum noch zu spüren. Extremer Kater am nächsten Tag.

  • 22.07.2021 22:12

Gras mit Sand

gekauft bei Privat - Händler in 10243 Berlin Friedrichshain Berlin Berlin, Stadt

Preis: 10 €/g
Menge: 2 g
Wie Erkannt: Lupe
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: normal
Aussehen: normal
Nebenwirkung:
Zeitspanne
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: normal
  • 21.07.2021 06:35

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Telegram in 50667 Köln Nordrhein-Westfalen Köln, Stadt

Preis: 15 €/g
Menge: 3 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: Stark
Konsistenz: feucht
Aussehen: zu dunkel
Nebenwirkung: Kreislaufprobleme, Gleichgewichtsstörungen
Zeitspanne drei Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: normal

Kommentar:
“Spanisches cali”... mittlerweile die dritte Sorte, bei 2 unterschiedlichen und eigentlich qualitativ zuverlässigen online Plugs. Kleine buds, Gut manikürt, fast blattlos, aber trotzdem optisch nicht ansprechend. Etwas feucht, trocknet aber bei geringer Luftfeuchtigkeit irgendwann durch. Geruch leicht chemisch, man ist sich aber nicht wirklich sicher, beim Geschmack auch... irgendwas stimmt halt nicht. Brennt hellgrau-weiß ab, eigentlich alles bestens. Aber, ich rauche seit 15 Jahren Cannabis, hasch, Konzentrate, etc in allem Variationen und Stärken.. Die Wirkung unterscheidet sich, es ist keine Wirkung von natürlichem Cannabis. auch wird sie von ständigem Schwindel begleitet. Ich denke, es sind synthetische cannabinoide, aber nicht die klassischen, wie zb bei “Hase”. Es trat zb keinerlei herzrasen oder Nervosität auf. Seid vorsichtig Leute

  • 20.07.2021 23:19

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 10115 Berlin Berlin Berlin, Stadt

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: normal

Kommentar:
Kush and haze, haze was wet and dried hard. Kush was normal looking and smelling.Kush was psychedelic, haze gave headaches, both very strong and short duration Kush seemed normal in appearance but clear synthetic.effect (peak in 10min, psychedelic, come.down by minute 30, gone by 60.) Haze have headaches and teeth grinding. Both created panic, heart racing, extreme dry mouth etc.

  • 19.07.2021 07:07

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Straßenhandel in 26121 Oldenburg Niedersachsen Oldenburg (Oldenburg), Stadt

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: Stark
Konsistenz: normal
Aussehen: harzig

Kommentar:
Gleiche Symptome wie die Meldung zuvor aus Delmenhorst. Herzrasen, Schwindel , Kreislaufschock nach 0,4g zu zweit, welche wir nach der Hälfte weg gelegt haben. Schwerer Kreislaufschock.!

  • 18.07.2021 13:57

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 27749 Delmenhorst Niedersachsen Delmenhorst, Stadt

Preis: 10 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: kann ich nicht einordnen
Konsistenz: normal
Nebenwirkung: Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern
Zeitspanne eine Stunde
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kratzig

Kommentar:
Nach drei oder vier Zügen war ich wie weggetreten. Die Wohnung meines Besten Freundes kam mir vollkommen unbekannt vor, die Katzen wurden zu Raubtieren, kalte Schweißausbrüche, heftige Panikattacken und Erbrechen („Aquaknarre“). Nach 30 Minuten war der Spuk vorbei. Passt bloß auf , vermuten es wurde mit Spice gestreckt.

  • 16.07.2021 22:48

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Händler in 91074 Herzogenaurach Bayern Landkreis Erlangen-Höchstadt

Preis: 12 €/g
Menge: 10 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: feucht
Aussehen: zu hell
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Husten
Zeitspanne vier Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: beissend

Kommentar:
Synthetisch gestreckte Blüten, extrem fluffig, trocken und nicht harzig. 3/4 wirken garnicht, also CBD, der Rest haut einen aus den Latschen. Erst extrem high und verplant wie bei 2 Promille, dann Kopfweh, erbrechen, schlaf ähnlich Bewusstlosigkeit, Frau konnte mich nicht wecken. Danach Halsschmerzen und stechen in der Lunge.

  • 13.07.2021 17:38

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Privat - Freunde in 22299 Hamburg Winterhude Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr stark
Konsistenz: feucht
Aussehen: normal,harzig
Nebenwirkung: Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern, Lähmungen, Schüttelfrost, Krampfanfall, Vergiftung
Zeitspanne 3 Tage
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend,brennend

Kommentar:
Mein Freund und ich haben unwissentlich synthetische cannabinoide geraucht, es war der blanke HORROR und endete in der Notaufnahme!! Wir hatten ca 7 Tage vor dem extremem Zusammenbrüchen, psychisch sowieso physisch, das erste mal was von dem Zeug geraucht und es schien schon im ersten Moment extrem potent, trotzdem haben wir nicht direkt das schlimmste vermutet. In diesen 7 Tagen gab es deutliche emotionale und allgemein starke Verhaltensänderungen zb. in Form von Aggressionen und eine dauerhaft anhaltende innere Unruhe. Jedes Mal beim rauchen haben unsere Körper angefangen zu kribbeln und auch schlafen war eher schwierig in diesen Tagen. Vorgestern bekamen wir dasselbe noch mal, hieß es zumindest, aber Leute das von davor und die beschrieben Symptome waren ein WITZ dagegen. Nach einem Zug von dem ‚neuen alten‘ und mein Freund lag komplett flach hatte extrem Kreislauf und Übelkeit. Kurz daraufhin hat er 3 Stunden geschlafen und in dieser Zeit ging es mir auch immer schlechter sodass ich auch weg gepennt bin und wir machen sonst nie Mittagsschlaf.. naja. Zum Abend hin haben wir dann versucht noch einen zu rauchen und damit beginnt die Horror Story: Ich habe zwei Minuten nach dem Rauchen wieder ein extremes Kribbeln und Druckgefühl im ganzen Körper verspürt, ich fühlte mich extrem benebelt und unnatürlich stoned und bekam Kreislaufprobleme. 5 Minuten später wollte ich meine Gardinen zuziehen und bin da schon fast umgekippt und habe es grad noch so geschafft mich aufs Bett zu setzen. Habe an die Wand geschaut und meinem Freund beim hinlegen gesagt dass es mir sehr schlecht ginge. Im sekundentakt traten weitere Symptome auf, ich konnte nichts mehr sehen, kein Ton hören, meine Ohren haben gewummert vom stark erhöhten Puls. Herzenden war so doll, ich bekam Angst vor einem Stillstand und bekam langsam einen richtigen Badtrip mit Panikattacke. Danach haben dann alle meine Muskeln versagt und ich konnte mich nicht mehr bewegen oder sprechen. Schon die Tage zuvor hat ein Joint stunden wenn n iChat sogar Tage angehalten und allgemein die Wirkung ist war sehr sehr psychoaktiv!! Ich wusste es kann nur am Gras liegen was wir geraucht haben aber die Angst vor dem Ungewissen und wie lange es andauern wird wurde immer größer, ich habe so viel geweint wie lange nicht. Ich konnte mich noch weitere lange Zeit nicht bewegen und bin schlussendlich eingeschlafen. Am nächsten Morgen 06.07.21 fühlten mein Freund und ich uns immer noch extrem breit als hätten wir zur Sekunden eine dicke Tüte geraucht, komplett weg vom Fenster. Psychisch war ich komplett fertig, körperlich ging es bei mir zum Glück im Gegensatz zu meinem Freund. Dem ging es körperlich immer schlechter, die Übelkeit wurde immer schlimmer und ab 12 Uhr hat er sich ran schweißgebadet alle 15 Minuten übergeben. Ich war nach stundenlanger Pflege und keinen Schein der Besserung, eher im Gegenteil sein Zustand verschlechterte sich, extrem in Sorge und auch überfordert mit der Situation. Ich habe mein Freund am Abend dann ins Krankenhaus gebracht, zum Ende hin war er kaum ansprechbar. Er wurde durchgecheckt, Blut abgenommen und tatsächlich war sein ganzer Körper entzündet von den synthetischen cannabinoiden denn er hatte extrem hohe entzündungswerte im Blut (Leukozytose). Er wurde zur Beobachtung dort behalten und erst Heute Morgen gegen 10 Uhr entlassen. Er hing am Tropf die ganze Nacht und selbst danach bzw bis jetzt geht es im noch nicht wirklich gut. Es wird wahrscheinlich noch Tage dauern bis wir entgiftet sind. Es geht aktuell in Hamburg rum und ich kann nur jeden davor warnen und bitte schaut euch noch sorgfältiger an was ihr gekauft habt und kauft nur von Leuten die ihr kennt und denen ihr vertraut. Ich habe mehr als 10 Jahre Konsumerfahrung, mein Freund ebenso und wir sind geschockt und haben nicht mal ansatzweise etwas vergleichbares erlebt wie das. Lasst die Finger davon!

  • 07.07.2021 16:27

Hasch mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Straßenhandel in 64711 Erbach Hessen Odenwaldkreis

Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: normal
Konsistenz: normal
Aussehen: normal
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Halsschmerzen, Husten, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme
Zeitspanne 24 Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: kratzig
  • 06.07.2021 20:20

Gras mit unbekannte Verunreinigung

gekauft bei Straßenhandel in 73728 Esslingen am Neckar Baden-Württemberg Esslingen

Preis: 11.5 €/g
Menge: 1 g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: sehr gering
Konsistenz: normal
Aussehen: kann ich nicht einordnen
Nebenwirkung: Husten
Zeitspanne fünf Stunden
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch,beissend

Kommentar:
Komisches Zeug sah gut aus ,aber echt komischer Geruch beim verbrennen.

  • 05.07.2021 16:22

Gras mit Synthetische-Cannabinoide

gekauft bei Telegram in 22087 Hamburg Hohenfelde Hamburg Hamburg, Freie und Hansestadt

Preis: 7 €/g
Menge: 5 g
Wie Erkannt: Selbst erkannt, Zungentest
Geruch: gering
Konsistenz: feucht
Aussehen: harzig,zu dunkel
Nebenwirkung: Kopfschmerzen, Angstzustände, Kreislaufprobleme, Herzrasen, Husten, Konzentrationsstörungen, Schlafprobleme, Panik, Gleichgewichtsstörungen, Zittern
Zeitspanne 2 Tage
Abbrennverhalten:
Rauchgeschmack: chemisch

Kommentar:
Moin zusammen, EINE BITTE UND EIN DRINGENDER APPELL: Kauft bloß nicht bei irgendwelchen Liefertaxis aus Hamburger Telegram Gruppen. Da wird euch von den tollsten Sorten wie bspw. Silverhaze, Blueberry und Tropical Kush erzählt aber der einzige Unterschied ist die eingesetzte Chemie. Alles entweder mit Brix und/oder synthetischen Cannabinoiden versetzt. Ich rauche seit über 20 Jahren aber solche merkwürdigen Angstzustände und Beklemmungen habe ich noch nicht erlebt. Herzrasen, Taubheitsgefühle in den Beinen, hibbelige Beine wie auf Amphe, Schlafstörungen. Am nächsten Morgen dann einen Kater und ein gereiztes Gefühl, als hätte man durchgesoffen. Obendrein Paranoia, Orientierungslosigkeit usw. Das ist die pure Chemotherapie!!!! Wenn nichts anderes klar geht, holt euch nen 6er Träger und setzt euch in den Park. Aber lasst die Finger von dem ganzen Strassenweed. Das sind kriminelle H*rensöhne, die für 50 Euro auch ihre Mutter verkaufen würden. Passt auf euch auf. Der Scheiss ist ernst... P.S. Auf dem Foto habe ich die Buds schon in Einzelteile zerlegt, um mir das genauer anzuschauen. Teilweise hingen so salzartige Kristalle in den Buds und alles ist undefinierbar feucht und matschig

  • 05.07.2021 16:17

Gras mit Haarspray

gekauft bei Privat - Händler in 60329 Frankfurt am Main Hessen Frankfurt am Main, Stadt

Preis: 10 €/g
Wie Erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruch: gering
Konsistenz: trocken
Aussehen: normal,Plastikfädchen,Schädlinge

Kommentar:
Habe es unter dem Mikroskop angesehen: (menschliche?) Haare, blaue Fäden (Kunststoff oder andere Textilien), mindestens ein Insekt. War bis auf das Insekt in allen Buds vorhanden. Abbrenntest hat nicht nach Gras sondern nach verbrannten Plastik gestunken. Die Asche war schwarz ölig. Besorgt euch unbedingt Mikroskope (die gibt es inzwischen für wenig Geld und für die Zwecke reicht es aus)

  • 03.07.2021 00:22

Bilder